LOGIN
  SEARCH
  

PORTUGUESE CHARTS 
ARCHIVE 
SEARCH 
FORUM
Welcome to portuguesecharts.com
Portuguese football / portuguese foo...
FRANKIE HATEZ "QUIET PEOPLE"
Weekly chart from 19 DEC 1977
Anedotas portuguesas - best of


 
HOMEFORUMCONTACT

SEAL - CRAZY (SONG)
Year:1990
Music/Lyrics:Sealhenry Samuel
Producer:Trevor Horn
World wide:
ch  Peak: 1 / weeks: 23
de  Peak: 2 / weeks: 25
at  Peak: 5 / weeks: 18
fr  Peak: 5 / weeks: 20
nl  Peak: 1 / weeks: 17
be  Peak: 1 / weeks: 14 (Vl)
se  Peak: 1 / weeks: 8
no  Peak: 3 / weeks: 8
au  Peak: 9 / weeks: 15
nz  Peak: 8 / weeks: 20

7" Single
ZTT 9031-73154-7



CD-Maxi
ZTT 9031-73156-2 (de)


TRACKS
23/11/1990
7" Single ZTT 9031-73154-7
1. Crazy
4:30
2. Sparkle
3:36
   
23/11/1990
CD-Maxi ZTT 9031-73156-2 (Warner) [de] / EAN 0090317315621
1. Crazy
4:30
2. Crazy (Extended Version)
5:09
3. Krazy
6:26
   

AVAILABLE ON FOLLOWING MEDIA
VersionLengthTitleLabel
Number
Format
Medium
Date
4:30CrazyZTT
9031-73154-7
Single
7" Single
23/11/1990
4:30CrazyZTT
9031-73156-2
Single
CD-Maxi
23/11/1990
Extended Version5:09CrazyZTT
9031-73156-2
Single
CD-Maxi
23/11/1990
3:58The Hit Pack (74 Minutes Of Chart Music)CBS
COMP CD1
Compilation
CD
10/12/1990
4:30Now That's What I Call Music! 19Virgin / EMI / Polygram
CDNOW19 / 7964797
Compilation
CD
25/03/1991
4:28SealZTT
9031-74557-2
Album
CD
24/05/1991
4:26The Greatest Hits Of 91 Volume TwoTelstar
TCD B 2536
Compilation
CD
01/11/1991
4:25Het beste uit de Top 40 van '91Magnum / Polydor
515 097-2
Compilation
CD
06/12/1991
4:07Summer Hit Mix '91ZYX
70058-2
Compilation
CD
1991
4:29Forever HotPolystar
510 800-2
Compilation
CD
1991
4:30Turtles Power Hits 2EastWest
9548-30530-1
Compilation
LP
1991
4:30Ronny's Pop Show [1991/1] - 31 brandneue Klassiker aus Ronny's KnöchelverzeichnisColumbia
468284 1
Compilation
LP
1991
4:30Hammer HitsEMI
7 96712 2
Compilation
CD
1991
4:30Ronny's Pop Show [1991/1] - 31 brandneue Klassiker aus Ronny's KnöchelverzeichnisColumbia
468284 2
Compilation
CD
1991
4:29Manta MantaPolydor
515 020-2
Album
CD
1991
4:30Deep Heat IIEurostar
39830041
Compilation
LP
1991
4:30Hot And Fresh [1991/1]Ariola
354 170
Compilation
CD
1991
4:29Coconuts - Die Hits des JahresWEA
9548-30918-2
Compilation
CD
1991
4:30Pop News 3/91Sono Cord
281/40 000-2
Compilation
LP
1991
4:29Internationale Hits 91Ariola
354 256
Compilation
CD
1991
Acoustic Version3:31Prayer For The DyingZTT
4509-96442-2
Single
CD-Maxi
26/05/1994
4:28The Greatest Hits Of The 90's – Part One 1990 To 1994Telstar
TCD 2749
Compilation
CD
1994
5:17Bravo Hits - Best Of 91Warner
9548-33849-2
Compilation
CD
13/11/1995
4:29Rock The PlanetEdelton
0036052EDL
Compilation
CD
1996
4:09Drive TimeDino
DIN461D
Compilation
CD
1999
4:27Ö3 Greatest Hits Vol. 14Amadeo
585051 2
Compilation
CD
25/06/2001
5:56Best 1991-2004Warner
9362489522
Album
CD
05/11/2004
5:56Best 1991-2004Warner
9362-48958-2
Album
CD
08/11/2004
5:56Best 1991-2004Warner Bros.
9362-48776-2
Album
CD
08/11/2004
Acoustic4:04Best 1991-2004Warner
9362-48958-2
Album
CD
08/11/2004
Live5:38Live In ParisWarner
9362 48979-2
Album
CD
13/05/2005
4:31Number 1Universal
9844478
Compilation
CD
20/04/2007
4:28Absolute 90'sEVA
EVACD 4077
Compilation
CD
26/03/2008
Live7:21Soul LiveWarner Bros.
9362497924
Album
CD
19/06/2009
5:56Hits [Deluxe Edition]Warner Bros.
9362-49699-3
Album
CD
27/11/2009
4:29HitsWarner Bros.
9362-49703-1
Album
CD
27/11/2009
5:23Der Soundtrack zum Sommer - WDR 2EMI
0844692
Compilation
CD
29/07/2011
4:30Die ultimative Chartshow - Die erfolgreichsten Werbe-SongsPolystar
06007 5337785
Compilation
CD
16/03/2012
4:29Nostalgie - Le meilleur du Top 1000Warner
505419686385
Compilation
CD
20/11/2015
MUSIC DIRECTORY
SealSeal: Discography / Become a fan
Official Site
SEAL IN PORTUGUESE CHARTS
Albums

TitleEntryPeakweeks
Seal IV38/2003422
Best 1991-200447/2004126
System52/2007272
Soul46/2008918
Soul Live35/2009123
Hits51/2009148
6 - Commitment40/2010158
729/2016251
Standards46/201793
SONGS BY SEAL
A Change Is Gonna Come
A Father's Way
A Minor Groove
Adios ayer (José Padilla & Seal)
All For Love
Amazing
Anyone Who Knows What Love Is
Autumn Leaves
Back Stabbers
Best Of Me
Big Time
Bring It On
Christmas Song (Chestnuts Roasting)
Colour
Come See What Love Has Done
Crazy
Daylight Saving
Deep Water
Do You Ever
Don't Cry
Don't Make Me Wait
Dreaming In Metaphors
Dumb
Every Time I'm With You
Excerpt From
Fast Changes
Fly Like An Eagle
Free
Future Love Paradise
Get It Together
Give Me Love (LL Cool J feat. Seal)
Half A Heart
Heavenly... (Good Feeling)
Here I Am (Come And Take Me)
Hey Joe
Human Beings
I Am Your Man
I Can't Stand The Rain
I Know What You Did
I Put A Spell On You
If I Could
If I Could Ever Make You Love Me
If I'm Any Closer
If It's In My Mind, It's On My Face
If You Don't Know Me By Now
I'll Be Around
I'm Alive
I'm Beginning To See The Light
I'm Still In Love With You
Imagine (Herbie Hancock feat. P!nk, Seal, India.Arie, Jeff Beck, Konono No 1 & Oumou Sangare)
Immaculate
In The Midnight Hour
It Was A Very Good Year
It's A Man's Man's Man's World
It's Alright
I've Been Loving You Too Long
I've Got You Under My Skin
Just Like Before
Just Like You Said
Killer (Re-Rub) (Patrolla vs. Adamski feat. Seal)
Killer 2005
Killer... On The Loose
Kiss From A Rose
Kiss From A Rose (Straight No Chaser feat. Seal)
Knock On Wood
Latest Craze
Lean On Me
Les mots (Mylène Farmer et Seal)
Let It Snow, Let It Snow, Let It Snow
Let Me Roll
Let Yourself
Let's Stay Together
Letting Go
Life On The Dancefloor
Lips Like Sugar (Seal feat. Mikey Dread)
Loaded
Loneliest Star
Lost My Faith
Love
Love Don't Live Here Anymore
Love For Sale
Love T.K.O.
Love Won't Let Me Wait
Love's Divine
Luck Be A Lady
Manic Depression (Jeff Beck And Seal)
Mona Lisa
Monascow
My Funny Valentine
My Girl
My Vision (Jakatta feat. Seal)
Newborn Friend
No Easy Way
Oh Girl
Ooh Baby Baby
Out Of The Window
Owner Of A Lonely Heart
Padded Cell
People Asking Why
People Get Ready
Prayer For The Dying
Princess
Puff (The Magic Dragon)
Redzone Killer
Rolling
Secret
Show Me
Silence
Smile
Sparkle
Stand By Me
State Of Grace
Still Love Remains
System
Thank You
The Beginning
The Big Love Has Died
The Nearness Of You
The Right Life
The Way I Lie
They Can't Take That Away From Me
This Christmas
This Could Be Heaven
Tinsel Town
Touch
Violet
Waiting For You
Walk On By
We Loved It (John Legend feat. Seal)
Wedding Day (Seal with Heidi)
Weight Of My Mistakes
What's Going On
When A Man Is Wrong
When A Man Loves A Woman / It's A Man's Man's Man's World (Michael Bolton feat. Seal)
Where There's Gold
Whirlpool
Wild
Wishing On A Star
You Are My Kind (Santana feat. Seal)
You Get Me (Buika con Seal)
You Get Me (Mina & Seal)
You Get Me (Seal feat. Anna Eriksson)
You Get Me (Seal feat. TinkaBelle)
You Get Me
ALBUMS BY SEAL
6 - Commitment
7
Best 1991-2004
Hits
Human Being
Live In Brooklyn
Live In Paris
One Night To Remember
Seal
Seal I/II
Seal II
Seal IV
Soul
Soul / Seal IV
Soul / Soul II
Soul 2
Soul Live
Standards
System
The Platinum Collection x3CD
The Rare Collection
DVDS BY SEAL
Live In Paris
One Night To Remember
 
REVIEWS
Average points: 5.01 (Reviews: 202)
******
Ich liebe diesen Song
******
ein cooler song
******
das war eine revolution! der song, der clip... spitzenklasse. hoer ich immer noch gerne und oft. muss man haben.
*****
...sehr gut...
***
geht so...
****
ist ok
******
Mir Gefällt dieses Lied immer Besser
******
Top Klasse der Song!
*****
gut
*****
Einer der Klassiker der 90er Jahre und für mich noch immer der beste Hit von Seal. Dazu der interessante Videoclip. Schön gesungen, vom Mann, der nur alle Jahre wieder mal einen Hit landet, aber seine Stimme ist schon speziell schön. Klasse.
****
irgendwann hatte ich genug davon...
*****
sehr guter Song
*****
Sein Durchbruch und ein erster Beweis seiner phänomenalen Stimme.
*****
Mochte ich damals überhaupt nicht. Fand Seal irgendwie dröge .. aber heute gefällt mir der Song gut ... könnte sich noch steigern ...
Last edited: 04.11.2007 14:25
*****
guter song, einer der höhepunkte ´91. von seal gefällt mir kiss from a rose aber noch besser
*****
Damals fand ich den Song nicht gerade prikelnd. Mit den Jahren gewöhnte ich mich aber immer mehr daran und begann ihn so richtig zu mögen... Seal hat halt schon eine tolle Stimme!
***
Selbst nach wiederholtem Anhören kann ich diesem Song nicht viel abgewinnen.
******
Neben "Killer" (mit Adamski) das beste von Seal. Heute ist dieser Mann ja so unglaublich langweilig geworden.
******
mit abstand sein bester song

muss heute aufrunden. Schon so oft gehört und er verleidet immer noch nicht. Ein Charts-Highlight der 90er! Definitiv! Reicht mittlerweile zur knappen 6.
Last edited: 06.12.2006 00:06
*****
Wirklich starkes Stück!
*****
Tolle Stimme und noch besserer Song!
*****
sehr gut!
******
toll. viel besser als "kiss from a rose"
*****
oh... a little bit... crazy
*****
CRAZY SONG!!.....really good
******
Top!!!

geht unter the skin...
***
eintönig und nichts besonderes
******
Excellent
***
weniger
*****
i guess it's true , we all have a bit of craziness more or less
******
wahnsinnig!
super!
*****
Mittlerweile ein Klassiker der Pop-Geschichte. Kein Geniestreich, aber stark, solid, und unvergänglich. Schöne akustische Version auf Seals Best-Of-Album (CD 2).
Last edited: 18.03.2005 14:27
*****
Stark!
******
astrein
*****
gut
*****
...damit begannen für mich irgendwie die 90er Jahre
******
crazy
******
Der ganz grosse, zu Recht ganz redlich verdiente, immer wieder gern gehörte, bis heute herausragendste, toll gesungenste, herrlich arrangierteste Song von Seal.

Die Textzeile "In a heaven of people there's only some want to fly. Ain't that crazy." ist gesanglich und inhaltlich das absolute Highlight.
Last edited: 01.05.2014 12:48
****
gut
******
Great!
******
wirklich überzeugend, voll krass
*****
CRAZY ABER GUT
*****
starker Sound
****
Höre ich immer wieder gerne!
*****
gefällt mir....
******
Ein sehr guter Song von Seal. Die Zusammenarbeit hat schon früh mit Trevor Horn gefruchtet. Der tolle Beat und Seal's starke Stimme haben diesen Track zum Klassiker gemacht. Zeitlos schön.
*****
gefällt mir immer besser!
****
...irgendwo zwischen einer vier und einer fünf, und da Seal mit diesem Song in den Charts zwei Wochen lang Roxette vor der Sonne stand runde ich mal ab...
******
Das Beste von Seal!
Gesungen mit faszinierender Stimme!
Last edited: 14.12.2005 19:05
******
sehr gut
******
sehr starker Song
******
einer seiner besten songs. 14 jahre alt, krass!
******
Ja nur 6****** für einer der beste von 90. Jahren !
****
beinahe ein Klassiker, gelungen
Last edited: 14.03.2007 21:04
******
sehr gut! We never gonna survive unless we got a little bit crazy...
******
klassiker
*****
Sein bester Song. #2 im März '91 in D.
******
▓ Super # 1 klassieker van "Seal" uit begin januari 1991 !!! "Crazy" stond 14 weken lang in de Nederlandse Top 40 van januari / april 1991 !!! Een prima prestatie !!! Bovendien één van zijn best uitgebrachte platen in Nederland !!!
*****
So gut wie die Coverversion von Alanis Morissette!
******
Sackstark....

Gute Melodie, guter Text... vor allem der Refrain gefällt mir....irgendwie eingängig..
*****
Einer seiner vielen Klassiker!
****
Ziemlich gut! Die Musik passt zum Titel.
******
Een lekkere realaxte plaat. Verder niks over te melden.
******
Seali parim
****
Wohl sein bester Titel. Find's trotzdem nicht packend, hat mich nie beeindruckt. Für mich nur Ølicher Radio-Pop und eine knappe 4 wert.
*****
Muß ich mich anschliessen...hat damals fast 4 Monate gedauert bis mir die Nummer zu gefallen schien (Platz 17 im Juni 1991), aber Kult mittlerweile - das verdient dieser Klassiker.
Last edited: 16.10.2013 11:54
******
Mit das beste was Seal gemacht hat
*****
find ich nicht ganz so gut wie killer, aber dennoch 5 sterne
******
"No we're never gonna survive unless... we get a little crazy."

Einer der besten Popsongs der 90er!
*****
Toller Song und eine wahnsinns Stimme!
******
SUPER!!! Definitiv 6* ...
******
Sehr kosmopolitischer Song, pathetisch vorgetragen...
Last edited: 30.11.2007 07:09
******
Hui! Tatsächlich toller Song! Obwohl ich Seal sonst nicht leiden kann
****
gutes Radiostück und nett aber kein Klassiker für mich
***
wirklich kein klassiker unberechtigter ruhm für den crazy sh*t
*****
habe mal bei alanis' cover erwähnt, dass ich den track gar nicht so toll fände. habe ihn soeben aber wiedermal gehört und denke, dass er doch allemal gut ist.

*****
Ein Klassiker von Seal!
*****
Sehr guter Erstling und verdientermassen ein grosser Hit. Die Atmosphäre des Songs gefällt mir sehr, und dazu eine ganz starke Stimme. Das sind mindestens 5*.
*****
Einfach ein toller Song. Auch heute noch gut hörbar, setzt sich schnell wieder im Gehörgang fest. Schön...
*****
Seal mag ich sonst eher nicht, Crazy ist aber auf jeden Fall sehr gut hörbar
*****
Toll...
Werd ich mich immer daran erinnern, ein Song, den vergisst man einfach nicht...
Super!
***
gute 3
******
Einer der besten Tracks der frühen 90er!
***
der song läuft noch viel zu oft im radio
******
stark!!!
******
Extrem stark. 5 Minuten, die zu keinem Zeitpunkt langweilig werden. Und Seal gelingt es mit seiner soften Samtstimme sein Anliegen glaubhaft rüberzubringen. Klassiker der 90er. Nicht zu Unrecht von Alanis Morissette gecovert. Diesen Song sollte man öfter hören/spielen.
****
Irgendwie find ich den Song etwas langweilig, auch wenns einer der besten von Seal ist.
*****
sehr gut
*****
Ob er wohl je wieder so einen Song schreiben kann...???
******
Einer meiner absoluten Lieblingssongs
*****
In einem eher schwachen Jahr ein Höhepunkt.
*****
Gehört zu seinen besten Titeln - 5 Sterne glatt dafür sind auf jeden Fall angemessen.
****
etwas über dem durchschnitt...
*****
Sehr gut!
****
Durchschnitt.
****
Auch schon länger nicht mehr gehört gehabt und eigentlich viel negativer in Erinnerung gehabt...man wird halt älter und dann gefällt einem plötzlich biedere Musik. Seal mit einer netten Stimme und einer Melodie, die wohl keinem weh tun dürfte, passt perfekt ins Radioprogramm und auch jetzt mitten in der Nacht, wo ich nicht schlafen kann, da ich total erkältet bin, macht es sich doch ganz gut.
*****
guter song!!
****
Gut.
*****
Wirklich gute heute noch fast zeitgemäße Nummer.
******
Damit war Seal auch in den USA populär.

Der Song klingt auch heute noch sehr modern. Das liegt hauptsächlich an den von Mars Lasar gespielten Synthi-Linien, welche mit Effekten belegt sind, die damals nicht üblich waren.
*****
Great track!!!
*****
weniger Crazy,als vielmehr ein unsterblicher Radioklassiker
******
supar
**
hat mir nie zugesagt :-(
*****
Das ist für mich typischer 90s Sound, was mir sehr gefällt. Ist aber nicht seals bester song.
******
Sehr Gut!
******
6 punkte
*****
Toll!
******
Immer noch super
******
zeitloser song! da passt einfach alles. schade das seal
nicht mehr solchen sound produziert.
******
klassiker... einzigartig.... dancesong mit seele
****
Nicht schlecht: 4
*****
Finde auch dass das Seal's bester Song war!
*****
Sehr schön. Danach kam ja leider nur noch Kitsch von Seal.
***
Durchschnittlicher Radiotitel. Sicher nicht schlecht, gibt mir persönlich aber überhaupt nichts.
****
recht ordentlicher Titel - Seal hat aber besseres am Lager
******
unfassbar guter Song. Mit Killer und Kiss from a Rose die Beste Single.
******
super
*****
...schöne Melodie und gut gesungen...sehr guter Sound mit gutem Arrangement....5minus
******
Excelente. Una de las grandes canciones de los 90s.
******
Wunderbare Atmosphäre, Früh-90er-Sounds und ein Seal mit Dreadlocks (noch weit wenig vom glatzköpfigen Klum-(Be)Gatten(tenden)..); gefiel mir schon damals sehr gut!
*****
Supersong vom Seehund :)
******
Ausgezeichnet - Die beste Single von ihm!
*****
Un grand classique de Seal :)
Last edited: 31.10.2014 19:49
*
nichts umwerfendes

€:
Ö3-Dauerrotation
Last edited: 08.09.2009 11:19
*****
Starker Hit von Seal.
*****
stark
*****
Uitstekende plaat van Seal. Goed voor vijf sterren.
*****
Seal war Anno 1990 gar nicht mein Fall, heute hat sich das geändert, klare 5*
**
Bahh, Blubberei......
****
Sehe das ähnlich wie oldiefan, für mich nur nicht ganz so stark...
****
ganz fein :)
*****
Seals "Crazy" ---> ein Pop-Klassiker. Ist nicht mehr aus der Radiowelt wegzudenken. Hier passt einfach alles. Und seine Stimme ist eine der schönsten, die ich je hörte.

Ein treibender Popsong, der neben der schönen Stimme auch mit einer hervorragenden Melodie gekennzeichnet ist.
Last edited: 12.06.2013 16:52
******
Wenn man nur schon das Intro des Songs sich anhört weiss man das da etwas grossartiges auf sich zustösst nämlich ein richtig geiler Klassiker der gar nicht mal so Crazy sich anhört!!
****
Da muss wohl mal wieder das tolle Wort "Klassiker" hinhalten. Der Song gefällt mir recht gut, obwohl er eigentlich typische Radiokost ist. Seals Stimme machts aus.
4.5
*****
... für den Begriff "Klassiker" einfach noch nicht alt genug, doch ein wirklich schönes Stück Musikgeschichte ...
*****
Schöne Nummer von Seal, damals war er noch ein
Versprechen....
Last edited: 09.01.2011 07:25
*
Ähm, hab ich einen falschen Interpreten oder nen falschen Titel im Kopf?
Der Song ist aber wirklich echt nichts wert. Oberlangweilig, wie hat's der Song nur je auf Platz 1 geschafft? Echt unverständlich.
*****
Schön
*****
immer wieder gern gehört. tolles debut
****
gut
Last edited: 10.02.2011 20:21
****
gut.
*****
Wunderbar!
Last edited: 23.11.2013 23:13
*****
Great track and a highlight from the early 90's for R&B.
****
gut
******
6*
****
De carrière van Seal kreeg een kickstart dankzij Adamski's Killer, maar deze opvolger was ook absoluut niet slecht! Nummer heeft een aparte sfeer en een erg goed refrein. Dikke 4*!

S.
*****
Sein bester Song.

CDN: #9, 1991
USA: #7, 1991
Last edited: 06.08.2013 18:57
****
My favourite of his. Epic with great lyrics. UK#2 and Ireland#6. US#7.
Last edited: 10.09.2010 20:42
*****
Sehr gut gemacht!
*****
sehr eingängiger und stark vorgetragener Popsong aus 1990 - 4.75...
*****
cool
*****
We kenden Seal natuurlijk al van de monsterhit "Killer", maar dit zou zijn allergrootste hit worden. Een echte Seal-klassieker!!!!!
******
Ein Meisterwerk
******
hervorragend
*****
Finde, ist schon ein starkes Stück. Wenn er läuft, geniese ich ihn. Saug ihn mir aber nicht dauernd rein. Höre meistens die Crazy-Maxi-Single.
Last edited: 10.01.2011 01:45
******
Fantastic!
*****
Superb!
****
Plätschert etwas zu sehr vor sich hin.
******
einer der wirklich guten Songs der 90er, 5 +
******
...da ist man doch gerne....crazy....fantastisch...
****
Cool song.
*****
Guter Pop-Song, tolle Stimme!

-5*
*****
Gut
*****
Großartiger Popsong und erster Soloversuch von Seal, besticht natürlich auch durch seine warme Stimme. Schade, dass in D nicht die #1 drin war.
****
Seal is niet mijn idool, maar dit nummer staat er gewoon. En dan zijn die vier sterren verdiend.
****
Yep, good.
*****
War eine sehr gute Platte.
*****
A brilliant track from Seal. The music is the real highlight of this R&B hit. With the chorus coming a close second.
******
Für meinen Geschmack sein bestes Lied (neben "Killer").
******
Great
*****
... damals gefiel's mir nicht ... aber ist schon sehr gut ...
******
Brilliant track. Just love the melodies/synth, and Seal's unique vocals adds to the listening pleasure.
*****
Great song.
*****
Brilliant. Gute 5*
****
Aardig, niet bijzonder.
******
Klasse
*****
Classic Seal track.
******
Awesome track from Seal! Although not as good as Kiss From A Rose.
*
J'essaie mais je n'y arrive pas.
Last edited: 22.09.2012 20:19
*****
Seal in Hochform!
******
A great song to start off Seal's career!
****
das ist schon ein guter, stimmiger Song, bei dem ich mich knapp nicht für 5 Punkte entscheiden kann - 4.5*
Last edited: 08.01.2013 14:29
******
6 stars
*****
guter Popsong,
aber habt ihr den schon mal im Duett mit Donna Summer gehört....
(siehe you tube)
das ist der Hammer .... hätte man dies mal als Duett aufgenommen.... dann 6 Sterne.
******
Für mich sein bester Song. Knapp keine 6.
*****
Sehr gut
****
Good track. Some bits of it being better then others.
*****
Gefällt mir sehr gut!
******
Für mich ist das einer der besten Popsongs aller Zeiten. Mehr muss man dazu auch nicht sagen. Da stimmt einfach alles.
****
Überraschend gut. Kam damals wohl auch bei "Manta Manta" vor.
*****
auch schon 25 Jahre alt, wie die Zeit vergeht, der Song ist aber zeitlös schn
*****
très bien !
****
gut...
******
Nach der Mordsnummer mit Adamski kam gleich nochmal so ein "Killer" hinterher! Eine Wahnsinnsnummer, bis heute sicherlich mit sein bester Song!

War in der Schweiz und in den Niederlanden in den Jahrescharts 1991 jeweils eine #5 (4 bzw. 3 Wochen eine #1)
Zudem auch ein Top 10 Hit in Italien (#9)!
****
prima song
******
Eine richtig starke Nummer.

Ich weiss noch 1991 als der Song so ungefähr 10 mal auf MTV gespielt wurde, habe ich den Song gehasst.

Aber heute finde ich die Nummer krass cool.

Trevor Horn nahm SEAL unter seine Fittische und machte aus dem NOBODY und GASTMUSIKER bei ADAMSKI einen Superstar

irgendwie ein Crossover-Song. Bekam sowohl Airplay auf Popstationen, als auch auf RnB als auch auf Modern rock sender wie meinem Liebling KROQ

US#7



@SVEN84

Was heisst denn Bitteschön DAMALS WAR ER AUCH IN DEN USA POPULÄR

Seal hatte einige Hot 100 Hits in den USA und sogar einen Nummer 1 Hit 1995 und die meisten seiner Alben erreichten Platin und Multiplatinstatus

sein Album SOUL aus dem Jahre 2008 hielt sich ewig in den Billboard 200
Last edited: 01.07.2016 22:59
******

Mit Abstand der Beste Seal Song!
******
Ausgezeichnet.
*****
Gutes Lied. Damals haben wir noch unsere Tonträger gegenseitig auf Cassetten überspielt. War eine tolle Zeit.
*****
..ein superhübscher song..
******
Sehr entspannter Song mit wahrem Kern: ohne ein bisschen verrückt zu sein können wir nicht überleben !
Wahrscheinlich wurde ich dann auch nicht alle diese Reviews schreiben. Ha !
Last edited: 16.09.2017 15:28
Add a review

Copyright © 2017 Hung Medien. Design © 2003-2017 eMedia Jungen. All rights reserved.
Page was generated in: 0.13 seconds