LOGIN
  SEARCH
  

PORTUGUESE CHARTS 
ARCHIVE 
SEARCH 
FORUM
Welcome to portuguesecharts.com
Portuguese football / portuguese foo...
FRANKIE HATEZ "QUIET PEOPLE"
Weekly chart from 19 DEC 1977
Anedotas portuguesas - best of


 
HOMEFORUMCONTACT

RADIOHEAD - EXIT MUSIC (FOR A FILM) (SONG)

AVAILABLE ON FOLLOWING MEDIA
VersionLengthTitleLabel
Number
Format
Medium
Date
4:24OK ComputerParlophone
8552292
Album
CD
16/06/1997
4:24Box SetParlophone
5172292
Album
CD
07/12/2007
4:24The Best Of [Special Edition]Parlophone
2163042
Album
CD
30/05/2008
4:24The Best Of [The Box]Parlophone
2429162
Album
CD
24/10/2008
Live4:47Rocks Germany 2001Immortal
104224
Album
CD
07/11/2008
4:25Songs We Shouldn't Forget - Lost & Found [Compiled by Ricky Koole & Leo Blokhuis]USM
532 434-2
Compilation
CD
05/03/2010
4:24Pablo Honey + OK Computer [2CD Originals Limited Edition]EMI
6469542
Album
CD
20/07/2012
4:25OK Computer OKnotOK 1997 2017XL
XLCD868
Album
CD
23/06/2017
MUSIC DIRECTORY
RadioheadRadiohead: Discography / Become a fan
RADIOHEAD IN PORTUGUESE CHARTS
Albums

TitleEntryPeakweeks
Hail To The Thief24/200326
The Best Of24/200838
A Moon Shaped Pool19/2016119
OK Computer OKnotOK 1997 201726/201763
SONGS BY RADIOHEAD
(Nice Dream)
15 Step
2+2=5
4 Minute Warning
A Moon Shaped Pool
A Punchup At A Wedding
A Reminder
A Wolf At The Door
Airbag
All I Need
Anyone Can Play Guitar
Backdrifts
Banana Co.
Bangers + Mash
Bishop's Robes
Black Star
Bloom
Blow Out
Bodysnatchers
Bones
Bonus Track 1
Bullet Proof..I Wish I Was
Burn The Witch
Climbing Up The Walls
Codex
Coke Babies
Creep
Cuttooth
Daydreaming
Decks Dark
Desert Island Disk
Dollars And Cents
Down Is The New Up
Electioneering
Everything In Its Right Place
Exit Music (For A Film)
Faithless, The Wonderboy
Fake Plastic Trees
Fast-Track
Faust ARP
Feral
Fitter Happier
Fog
Fog (Again)
Ful Stop
Gagging Order
Give Up The Ghost
Glass Eyes
Go Slowly
Go To Sleep
Harry Patch (In Memory Of)
High And Dry (The Buena Vista Sound feat. El Lele de Los Van Van & Radiohead)
High And Dry
House Of Cards
How Can You Be Sure?
How Do You?
How I Made My Millions
How To Disappear Completely
Hunting Bears
I Am A Wicked Child
I Am Citizen Insane
I Can't
I Might Be Wrong
I Promise
I Want None Of This
I Will
Identikit
Idioteque
Ill Wind
In Limbo
India Rubber
Inside My Head
Jigsaw Falling Into Place
Just
Karma Police
Kid A
Killer Cars
Kinetic
Knives Out
Last Flowers
Let Down
Lewis (Mistreated)
Life In A Glasshouse
Lift
Like Spinning Plates
Little By Little
Lotus Flower
Lozenge Of Love
Lucky
Lull
Lurgee
Man Of War
Maquilladora
Meeting In The Aisle
Melatonin
Million Dollar Question
MK 1
MK 2
Molasses
Morning Bell
Morning Bell / Amnesiac
Morning Mr. Magpie
Motion Picture Soundtrack
My Iron Lung
Myxomatosis
No Surprises
Nude
Optimistic
Packt Like Sardines In A Crushd Tin Box
Palo Alto
Paperbag Writer
Paranoid Android
Pearly
Permanent Daylight
Planet Telex
Polyethylene
Pop Is Dead
Present Tense
Prove Yourself
Pulk / Pull Revolving Doors
Punchdrunk Lovesick Singalong
Pyramid Song
Reckoner
Remyxomatosis
Ripcord
Sail To The Moon
Scatterbrain
Separator
Sit Down. Stand Up.
Spectre
Staircase
Stop Whispering
Street Spirit (Fade Out)
Stupid Car
Subterranean Homesick Alien
Sulk
Supercollider
Talk Show Host
The Amazing Sounds Of Orgy
The Bends
The Butcher
The Daily Mail
The Gloaming
The National Anthem
The Numbers
The Tourist
The Trickster
There There
These Are My Twisted Words
Thinking About You
Tinker Tailor Soldier Sailor Rich Man Poor Man Beggar Man Thief
Trans-Atlantic Drawl
Treefingers
True Love Waits
Up On The Ladder
Vegetable
Videotape
We Suck Young Blood
Weird Fishes / Arpeggi
Where Bluebirds Fly
Where I End And You Begin
Worrywort
Yes I Am
You
You And Whose Army?
You Never Wash Up After Yourself
ALBUMS BY RADIOHEAD
10 Great Songs
5 Album Set
A Moon Shaped Pool
Airbag / How Am I Driving?
Amnesiac
Box Set
Com Lag 2+2=5
Drill EP
Fake Plastic Trees Vol. 1
Hail To The Thief
I Might Be Wrong - Live Recordings
In Rainbows
Itch EP
Kid A
Kid A + Amnesiac
My Iron Lung EP
OK Computer
OK Computer OKnotOK 1997 2017
Pablo Honey
Pablo Honey + OK Computer
Rocks Germany 2001
The Bends
The Bends + Hail To The Thief
The Best Of
The Best Of (Gift Pack)
The King Of Limbs
TKOL RMX 1234567
DVDS BY RADIOHEAD
7 Television Commercials
Live At The Astoria
Rocks Germany 2001
The Best Of
The King Of Limbs - Live From The Basement
 
REVIEWS
Average points: 5.04 (Reviews: 46)
****
Gruftige Stimmung und einer schrammelt depressiv vor sich her. So muss es wohl sein :-)
******
großartig. einer der melancholischsten songs die ich kenne, sowohl was den text als auch was die musik angeht.
******
Einzigartig
******
Ein weiteres Highlight auf Ok Computer.
******
In jeder Hinsicht geniales Stück, einer der Höhepunkte auf OK Computer und ab sofort auf Platz 1 im Radiohead-Ranking. Juhu.
******
Absolut hochdramatischer Song. Und dazu noch einer, von dem ich auf Anhieb behaupten könnte: Typisch Radiohead. Erinnert stellenweise ein wenig an Creep! Hoher Gänsehautfaktor und durchaus eine 6 wert!
******
Wahnsinn, vor allem die Steigerung gegen Ende. Dieser Song könnte wohl auch einer Band namens Muse als Inspirationsquelle gedient haben.
******
Yeah! Thats great!
****
4+ pole viga
****
WOW!
Allein zu Haus, etwas melancholisch drauf' und dieser Song..

Fairerweise muss man aber zugeben, an guten Tagen ist es ein gute Laune Killer.
Last edited: 30.07.2012 17:02
******
Wahnsinn
******
"We hope that you choke"

Sowohl textlich als auch musikalisch einer der gleichwohl deprimierendsten wie auch schönsten Songs überhaupt. Es ist ein Ding der Unmöglichkeit für mich zu beschreiben, was ich höre, wenn diese Musik läuft. Unfassbares Lied.
Last edited: 19.02.2010 21:03
****
Wurde eigens für die Credits von "Romeo & Julia" (ihr wisst schon, der mit olle DiCaprio...) geschrieben und eingespielt. Daher auch der Titel. Ansonsten isses mir ein wenig zu melancholisch. Nichtsdestotrotz bleibt Radiohead natürlich eine der einflussreichsten Bands aller Zeiten.
******
Meisterhaft! Ich mag den Song wegen der Traurigkeit und diesem grandiosen Finale wenn das Schlagzeug einsetzt..
Last edited: 12.05.2008 18:05
******
Das Stück zog mich gestern in seinen Bann
******
sehr gut
Last edited: 10.04.2008 12:34
**
Dazu kommt mir irgendwie spontan die alte Parfum-Werbung mit Kate Moss in den Sinn - natürlich im Zusammenhang mit dem Witz, den Mittermeier mal darüber gemacht hat. Wie da der Yorke zu Beginn rumbabbelt, das ist ja nicht zum aushalten. Und auch danach, wenn er beginnt zu singwimmern und der Sound etwas mehr abgeht klingts in meinen Ohren einfach nur kaputt. Und kaputt mag ich nicht. Jedenfalls nicht auf diese Weise. 2.5-
*****
Böser, böser, böser Musicfreak. Aber immerhin ne 2*... knapp am Hassmemo vorbei, haha. ;-)

Mir gefällt der Song. Wundervolle Atmosphäre und ein Thom Yorke in Bestform. Ich mag einfach seine Stimme und diese unglaubliche Melancholie darin. Grossartig!

*****
Halte ich für einen der schlechteren OK-Songs, packt mich irgendwie nicht. Kann mir aber gut vorstellen, dass der noch ordentlich wächst wenn ich ihn mir nochmal in ner Depri-Phase anhöre.
*****
Einer der beste song von das Album "OK Computer"..... ja... fast Gänsehaut qualität !!...knapp dran vorbei !
******
Sehr intensiv. Die Geschichte sowie die sanfte, beklemmende, sich zum Ende hin gewaltig steigernde Vertonung; die Background-Geräusche - etwa spielende Kinder - intensivieren die Atmosphäre. Ein unheimlicher, unheimlich großer Song.
******
STARK
****
Ich finde Band allgemein sehr überbewertet, aber das hier hat was. Das klingt selbst für mich zugänglich und gut. Auf Anhieb. Klare 4.
******
Als ich einmal wirklich krass down war und mein Ipod auf Shuffle eingestellt war und dann dieser Song kam - Gott nochmal bin ich verzweifelt!
Songs, welche eine solch grosse Wirkung auf einen haben, können anstelle von Segen auch in gewissen Situationen ein Fluch sein.

Und doch, nehme ich es in Kauf verflucht zu sein. Jeder würde sich von einer solchen Vollkommenheit verfluchen lassen.
*****
Beginnt sehr schön und ruhig, gegen Ende hin wird's dann
noch ein bisschen zügiger....

5 +
******
Though it took me a while to notice, this quickly became one of my favourites from OK Computer, and Radiohead's whole catalogue. I love the mood and Thom's vocals are spot on, and the part at the end when the drums kick in and he just unleashes is fantastic.
Last edited: 26.03.2012 18:09
******
Einer meiner Favoriten auf "OK Computer"
*****
Muy buena.
******
Episch phantastisches Werk!

Und er ist der direkte Vorgänger von Grandaddys He's Simple He's Dumb He's The Pilot, wenn man nicht auf seinen Ohren sitzt.
**
▒ Ik kan hier niet voor warmlopen helaas !!! De eerste minuten véél te traag, depressief en saai !!! Na 2 sterren is het "Exit" voor de "Music" !!! Voor de liefhebbers ☺!!!
******
Heerlijk!!!!
******
If you ask me it's one of the weaker songs from the album. But still great. Very very good. It's just that everything else on the album is so good that this ranks lower.
*****
Excellent song.
Last edited: 19.06.2012 07:13
******
Überragende Nummer, gute 6*.
******
Romeo & Juliet inspiriert von Chopin. Das kann nur sehr, sehr traurig klingen. Tut es auch. Der vielleicht melancholiste Song der Briten.
*****
Sehr depressiv und zerbrechlich, knapp 5*.
******
Im ernst, dieser Song ist grandios!
Einfach so melancholisch und traurig, perfekte Musik wenn man Down ist!!
Last edited: 20.10.2013 12:46
*****
Ethereal in parts, overall simply a beautiful track.
*
Mauvais.
******
Zum Heulen schön.
***
Fällt gesanglich leider wieder in alte Muster zurück, mittelmässig, abgerundete 3.5…
***
Ich werde auch kein Radiohead-Fan mehr, auch wenn ich Potential dafür erkenne.
*****

Tief Traurig!
****
Gefällt.
****
Klingt wie Muse. Ist nicht so supermäßig mein Fall, aber es reicht für eine knappe 4.
****
Personally find this a bit dull but still pretty decent. 3.5
Add a review

Copyright © 2017 Hung Medien. Design © 2003-2017 eMedia Jungen. All rights reserved.
Page was generated in: 0.07 seconds